Pfannkuchen Torte mit Bananen

Wir lieben Pfannkuchen bei mir zu Hause. Als Torte hatten wir sie aber noch nicht. ­čÖé

Zutaten f├╝r den Teig (5 Pfannkuchen, Durchmesser ca. 18cm)

  • 3 EL + 5 TL Butter
  • 2 Eier
  • 200ml Buttermilch
  • 200g Mehl
  • 1TL Backpulver (leicht geh├Ąuft)
  • 40 + 75g Zucker
  • 1 Limette
  • 400g Quark (ca.20% F.i.Tr.)
  • 200ml Sahne zum Schlagen
  • 2 Bananen

Zubereitung

3 EL Butter schmelzen. Die Eier, die geschmolzene Butter und die Buttermilch glatt r├╝hren. Das Mehl, das Backpulver und 40g Zucker mischen und unterr├╝hren.

Je Pfannkuchen 1 TL Butter in eine Pfanne zerlassen und nacheinander 5 Pfannkuchen ausbacken. Die Pfannkuchen abk├╝hlen lassen.

Von der Limette die Schale fein abreiben und den Saft der Limette auspressen. Den Quark mit 75g Zucker, den Limettensaft und den Limettenabrieb glatt r├╝hren. Die Sahne steif schlagen und mit dem Schneebesen unterheben. Die erste Portion kr├Ąftiger unterr├╝hren, den Rest behutsam unterheben. Die Bananen sch├Ąlen und in St├╝cke schneiden.

Vier Pfannkuchen auslegen und mit der Quarkcreme bestreichen, dabei 1-2 cm Rand fei lassen. Auf jeden Pfannkuchen einige Bananenscheiben legen. Die Pfannkuchen ├╝bereinander stapeln. Den f├╝nften Pfannkuchen obenauf setzen und die ganze Pfannkuchen Torte leicht herunterdr├╝cken, so dass die Creme zwischen den Pfannkuchen sichtbar wird, aber nicht heraus quillt.

Den obersten Pfannkuchen mit der restlichen Creme und den Bananen dekorieren.

Alternativ k├Ânnt ihr aber auch fl├╝ssige Schokolade Ahornsirup┬áoder Honig dar├╝ber laufen lassen

Die Pfannkuchen Torte nach Belieben k├╝hlen. Mit einem gro├čen Messer wie eine Torte in St├╝cke schneiden.

Viel Spass beim “Nachbacken”.

Eure Lana

One Comment