Schoko-Cheesecake – Für alle Schokoladen-Liebhaber ♡

Für jeden Schokoladen-Liebhaber ein MUSS. Sehr schnell gemacht. Aber Vorsicht… Der hat es in sich. Denkt an die Kalorien 🙂

Zutaten für den Teig

  • 100g Zartbitter Schokolade
  • 250g Zucker
  • 4 Eier (Größe M)
  • 75g Mehl
  • 250g warme Butter
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Kakao
  • 75g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver


Für die Füllung

  • 230g Doppelrahmfrischkäse
  • 3 EL Zucker
  • 1 Ei
  • 2 TL Mehl


Für den Guss

  • 60g Schlagsahne
  • 100g Zartbitter Schokolade


Ausserdem


Weiche Butter und Mehl oder Backtrennspray für die Form, Bundform (26cm Durchmesser)

Zubereitung


100g Zartbitterschokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen lassen. In der Zwischenzeit den Frischkäse mit 3 EL Zucker, einem Ei und 2 TL Mehl verrühren.

IMG_0737_Fotor IMG_0782_Fotor

Die Butter, 250g Zucker und eine Prise Salz mit dem Schneebesen des Handrührgerätes oder mit der Küchenmaschine cremig rühren. Dann die flüssige Schokolade unterrühren. Die 4 Eier einzeln gut unterrühren. 75g Mehl, den Kakao, die Stärke und das Backpulver mischen, unterrühren und ca. die Hälfte des Teigs in eine gefettete Bundform füllen. Mit einem Teelöffel mittig eine ringförmige Vertiefung in den Teig ziehen. Die Käsemasse darin verteilen. Dann den Rest des Teigs darüber geben.

Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze 175 °C, Umluft 150 °C, Gas Stufe 1) ca. 55 Minuten backen.

Den fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen und kurz in der Form abkühlen lassen.

Die Sahne in einen kleinen Topf erhitzen, 80g Schokolade grob hacken und darin schmelzen lassen. Den Sirup unterrühren. Den Kuchen damit überziehen und den Guss abkühlen lassen.

Viel Spass beim “Nachbacken”.

Eure Lana

 

Comments are closed.