Erdbeer-Schoko-Cupcakes / Strawberry-Chocolate-Cupcakes

Passend zum Muttertag gibt es dieses mal leckere Erdbeer-Schoko-Cupcakes. Darüber freut sich bestimmt jede Mutter.

Zutaten für den Teig

  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Pr. Salz
  • 150g Butter
  • Vanilleextrakt
  • 30 g Kakao
  • 160 g Mehl
  • 1/4 TL Natron
  • 1/2 TL Backpulver
  • evtl. Milch
  • 50 g Schokotröpfchen

Zutaten für das Frosting

  • 250 g Frischkäse
  • 200 ml Sahne
  • 50 g Puderzucker
  • 100 g pürierte Erdbeeren
  • Schale einer Bio-Zitrone
  • 1 Päckchen San-Apart

Außerdem

  • 12 große Erdbeeren
  • 150 g Zartbitterschokolade

Zubereitung des Teiges

  1. Als erstes den Ofen auf 170°C Oberunterhitze vorheizen.
  2. Butter, Zucker, Salz und Vanille ca. 3 Min. sehr cremig rühren. Nach und nach die Eier einrühren. Die trockenen Zutaten miteinander vermischen und ebenfalls in den Teig rühren. Wenn der Teig zu fest ist, etwas Milch zufügen. Zum Schluss noch die Schokotröpfchen unterheben.
  3. Mit einem Esslöffel nun die Muffinförmchen füllen und die Muffins 20 Min. backen. Anschließend komplett abkühlen lassen, am besten auf einem Kuchengitter.

Zubereitung des Frostings

  1. Zuerst die Sahne kurz verrühren, anschließend mit 2 TL San Apart steif schlagen und dann die Sahne kühl stellen.
  2. Frischkäse mit 4 TL San Apart, Puderzucker, der Zitronenschale und den pürierten Erdbeeren verrühren. Danach die Sahne unterheben. Wenn die Creme noch zu weich ist einfach noch ein paar Teelöffel San-Apart einrühren.

Cupcakes zusammensetzen

  1. Als erstes die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und dann die beiseite gelegten Erdbeeren mit der Spitze hinein tauchen. Diese dann auf einem Backpapier hart werden lassen.
  2. Das Frosting mit einem Spritzbeutel mit einer Sterntülle auf die Cupcakes spritzen. Zum Schluss noch auf jeden Cupcake eine Erdbeere platzieren.

 

Viel Spass beim nachmachen.

Eure Lana

 

Comments are closed.