No Bake Strawberry Pie / Erdbeerkuchen ohne Backen

Perfekt für den Sommer, ein Kuchen der nicht gebacken werden muss! Dieses mal zeige ich euch ein Rezept für einen sehr schnellen und leckreren Erdbeerkuchen, aber ohne Backen.

Zutaten für den Boden

  • 150 g Löffelbiskuits
  • 100 g Kokosraspeln
  • 150 g geschmolzene Butter

Zutaten für die Creme

  • 200 g Frischkäse
  • 400 ml Sahne
  • 100 g Puderzucker
  • 250 g pürierte Erdbeeren
  • Schale einer Bio-Limette
  • 1 Päckchen San-Apart
  • 400 g Magerquark
  • Vanilleextrakt

Außerdem

  • 1 Limette
  • 4 Erdbeeren

Zubereitung des Bodens

  1. Als erstes die Löffelbiskuits in einem Mixer zerkleinern. Danach werden diese mit der Butter und den Kokosraspeln vermischt und in einer Kuchenform fest gedrückt. Dabei sollte ein 3-4 cm hoher Rand entstehen. Dann den Boden für ca. 15 Min. ins Gefrierfach oder für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen.

Zubereitung der Creme

  1. Zuerst die Sahne kurz verrühren, anschließend mit 4 TL San Apart steif schlagen und dann die Sahne kühl stellen.
  2. Frischkäse mit, Puderzucker, der Limettenschaleschale, dem Magerquark und dem Vanilleextrakt  verrühren. Als nächstes die pürierten Erdbeeren und ca. 1/2 Päckchen San Apart unterrühren. Danach die Sahne unterheben. Wenn die Creme noch zu weich ist einfach noch ein paar Teelöffel San-Apart einrühren.

Kuchen fertig stellen

  1. Als erstes die Creme auf dem Boden verteilen. Zum Schluss wird der Kuchen noch mit Limettenscheiben und Erdbeeren dekoriert.

 

Viel Spass beim nachmachen.

Eure Lana

 

Comments are closed.